Skip to the content

Hier finden Sie alle Neuigkeiten rund um ProCampaign®

ProCampaign® und Consultix sind stolz darauf, kürzlich von der führenden Analystenfirma Gartner in dem folgenden Dokument erwähnt worden zu sein: 

"Three Ways the GDPR Will Affect Your Access to CRM Customer Data"

Geschrieben von den Analysten: Ilona Hansen, Jenny Sussin and Bart Willemsen.
Veröffentlicht: 17. April 2018, ID: G00356456

HINWEIS: Dieses Dokument dient zwar dazu, unsere Kunden über die aktuellen Datenschutz- und Sicherheitsherausforderungen von IT-Unternehmen auf dem globalen Markt zu informieren, soll aber in keiner Weise Rechtsberatung bieten oder eine bestimmte Vorgehensweise unterstützen.

Virtuelle Dialogmarketingkonferenz Plus von iBusiness und OnetoOne:

10 Tipps wie Kunden Ihnen ihre Daten gerne anvertrauen

Vortrag von Andres Dickehut.

Setzen Sie die Kundenbrille auf und überlegen Sie, wo Ihre persönliche „creepy line“ verläuft! Zu diesem Perspektivenwechsel forderte Andres Dickehut auf. Schon eingangs gab knapp die Hälfte der Zuhörer an, die Erwartungen ihrer Kunden nur teilweise zu kennen. Auf die Frage hin, wie lange ein Kunde Kunde sei, klärte er über Aufbewahrungsfristen auf und gab konkrete Tipps. Die Digitalisierung bietet Marketers zahlreiche Möglichkeiten, Kundendaten zu nutzen und innovative Mehrwerte sowie ROI zu erzielen.

Sie haben den Vortrag von Herrn Dickehut verpasst? Hier können Sie sich den aufgezeichneten Vortrag ansehen. 

ProCampaign® auf dem Datenschutzkongress Berlin 2018

Am 16. Und 17. Mai 2018 fand in Berlin der 19. Euroforum Datenschutzkongress mit mehr als 300 Teilnehmern und zahlreichen hochkarätigen Referenten statt.

 

In ihrer Eröffnungskeynote hob die Bundesdatenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff die Bedeutung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung für Bürger und Unternehmen hervor. Birgit Sippel, Berichterstatterin und Verhandlungsführerin für die ePrivacy-Verordnung im Europäischen Parlament, erläuterte den aktuellen Stand bei der ePrivacy-Verordnung.Die Bedeutung für Verbraucher von sowohl Datenschutzgrundverordnung als auch ePrivacy-Verordnung betonte der Vorstand des Bundesverbands Verbraucherzentrale, Klaus Müller.

Neben Vorträgen von zahlreichen Datenschutzbeauftragten der Bundesländer und der Wirtschaft wie beispielsweise Siemens, Bosch, Linde oder Daimler wurde die Konferenzagenda um die Perspektive des Datenschutzaktivisten und Bürgerrechtlers Max Schrems erweitert.

ProCampaign® war mit einem Ausstellungsstand auf dem Datenschutzkongress in Berlin vertreten. Die Digital Marketing Software trägt durch ihren Privacy-by-Design-Ansatz den Datenschutz von Anfang an in der Produkt-DNA. Für datenschutzkonformes Dialogmarketing bietet die SaaS unter anderem mit dem Modul ,Permission Text Management‘ die rechtskonforme Verwaltung aller Einwilligungs- und Legal-Texte. Dieses und weitere Features erleichtern es dem Marketer, die neuen Herausforderungen im Zuge der DSGVO beim Handling personenbezogener Daten, zum Beispiel zur Erfüllung der Auskunftspflicht, zu meistern. Wir freuen uns über die zahlreichen interessanten Gespräche und die Diskussionen über zukunftsträchtige Marketingkonzepte, die den Schutz personenbezogener Daten integrieren.

ProCampaign®

Mit ProCampaign® verwalten, erweitern und schützen Sie Ihre Kundenprofile und liefern konsistente, orchestrierte und kanalübergreifende Erlebnisse.

ProCampaign stellt erneut unter Beweis, dass ein datenschutzkonformer Einsatz von CRM-Systemen möglich ist.

Stefan Meissner, Leiter EuroPriSe-Zertifizierungsstelle

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren ProCampaign® Newsletter. So haben Sie alle Neuigkeiten, Aktionen, Events und Webinare rund um ProCampaign® im Blick. 

Bereit für ein Gespräch?

Gerne zeigen wir Ihnen ProCampaign® live per Online-Präsentation.
Vereinbaren Sie jetzt einen Demo-Termin oder ein unverbindliches Beratungsgespräch.